Blaulicht BW: Unfall mit Gegenverkehr

Polizeiauto

Reutlingen (ddna)

Albstadt (ZAK): Mit Gegenverkehr kollidiert

Weil sie mit ihrem Fahrzeug im Kurvenbereich offenbar zu weit nach links geraten ist, hat eine 51-Jährige am Freitagmittag einen Verkehrsunfall in Albstadt verursacht. Gegen 13 Uhr war die Frau mit einem Skoda Octavia auf der Straße Schütte aus Richtung Ziegelplatz kommend unterwegs. In einer Linkskurve kollidierte sie dabei frontal mit dem BMW 320 eines entgegenkommenden 34-Jährigen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion