Polizei NRW: Wohnungseinbruchsradar / Keine Wohnungseinbrüche in 2021 angezeigt

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

Bild: Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen (Polizeipräsidium Oberhausen presseportal.de)

Oberhausen (ddna)

Normalerweise informieren wir Oberhausenerinnen und Oberhausener freitags über die angezeigten Wohnungseinbrüche der vergangenen Woche. Diese Informationen verbinden wir dann meist mit Verhaltenshinweisen,wie:

## teilen Sie uns Ihre verdächtigen Wahrnehmungen sofort über Notruf 110 mit

## sichern Sie Ihre 4 – Wände und

## lassen Sie keine Fremden in das Treppenhaus

Diese Hinweise sind auch jetzt, während der pandemiebedingten Ausgangsbeschränkungen, noch genauso wichtig, wie vor Corona. Die eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten haben aber seit Jahresbeginn auch mit dazu beigetragen, dass bisher in Oberhausen noch kein Wohnungseinbruch angezeigt worden ist.

Die gut gesicherten Fenster und Türen unserer Häuser sowie unsere wachsamen Nachbarn haben ganz sicher auch in diesen Zeiten erheblich dazu beigetragen.

Wir wünschen uns, dass wir in der nächsten Woche diese „Erfolgsmeldung“ wiederholen können. Bitte tragen Sie alle mit dazu bei und informieren uns bei verdächtigen Wahrnehmungen in Ihrer Nachbarschaft sofort per Notruf 110.

Wir kommen dann sofort und klären das – VERSPROCHEN!

Quelle: Polizeipräsidium Oberhausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)