Blaulicht BW: Zugeschlagen

Polizeiband

Gaggenau (ddna)

Ein 26 Jahre alter Mann muss sich nach einem mutmaßlichen Gewaltausbruch nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich der Mittzwanziger am Donnerstag in der Wohnung eines drei Jahre älteren Bekannten mit diesem getroffen. Nachdem man gemeinsam dem Alkohol zugesprochen hatte, soll am Abend plötzlich die Stimmung des Verdächtigen umgeschlagen haben. In der Folge soll der 26-Jährige seinen Trinkkumpanen mit einer Bierflasche attackiert und ihm damit ins Gesicht geschlagen haben. Der hierdurch Verletzte musste zur Wundversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Alkoholisierte musste nach seiner vorläufigen Festnahme durch herbeigerufene Beamte des Polizeireviers Gaggenau seinen Rausch in einer Ausnüchterungszelle ausschlafen.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)