Blaulicht BW: Nach Brandstiftung an Holzhütte werden Augenzeugen gesucht

Polizeiweste

Kirrlach (ddna)

Am Freitagabend kurz vor 23 Uhr geriet eine auf einem Wiesengrundstück stehende Holzhütte nahe Kirrlach in Brand. Der Brand wurde von einem spazierengehenden Hundehalter im Bereich des Hagelslochweg entdeckt und gemeldet.Beim Eintreffen der Feuerwehr Waghäusel – Kirrlach stand die Hütte bereits in Vollbrand. Durch das Feuer wurde die Hütte und die darin befindlichen Kleingerätschaften völlig zerstört. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 .- Euro geschätzt. Nach ersten Feststellungen vor Ort muss von einer Brandstiftung ausgehend von der verschlossenen Eingangstür ausgegangen werden. Die Polizei sucht deshalb Augenzeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen zum Tatgeschehen machen können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Philippsburg unter Tel.-Nr. 0725690 zu melden.

Eberhard Schell

Führungs – und Lagezentrum

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion