Blaulicht BW: Schönau/Sattelzug kommt aufgrund Glätte von der Fahrbahn ab.

Polizeiweste

Schönauin -Neckar – Kreis (ddna)

Ein Sattelzug kam am Freitagmorgen bei winterlichen Straßenverhältnissen auf der L535 bei Schönau von der Fahrbahn ab und landete in einer Böschung. Ein 60-jähriger Mann war kurz nach 9 Uhr mit seinem Sattelzug auf der L 535 von Schönau in Richtung Altneudorf unterwegs. Auf halber Strecke kam er aufgrund Winterglätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Führerhaus in eine Böschung. Durch den Auflieger des Sattelzugs wird die Fahrbahn der L535 in Richtung Schönau blockiert. Bis ca. 12:20 Uhr wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Während der Bergungsarbeiten wurde die L535 bis ca. 13:15 Uhr voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten verzögerten sich erheblich, zunächst die Kardanwelle ausgebaut werden musste.

Zur Unterstützung der Bergungsmaßnahmen waren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schönau vor Ort. Durch die Straßenmeisterei wurden Räum – und Streumaßnahmen durchgeführt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)