Blaulicht BW: POL-Einsatz: Schiffsunfall – Zeugenaufruf – 74847 Obrigheim,Neckar-Km 75,300, Höhe Campingplatz „Germania“

Polizeiauto auf der Straße

Göppingen (ddna)

Am Sa., den 9. Januar 2021, wurde am Nachmittag durch den Eigentümer die Beschädigung der Steganlage des Campingplatzes „Germania“ bei Neckar-km 75,300 festgestellt. Die Holzsteganlage wurde über eine Länge von ca. 13 Meter etwa 25 cm weit eingedrückt. Der Schiffsunfall erfolgte über den Zeitraum der letzten zwei bis drei Wochen. Durch die Beschädigung an der Steganlage entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 ,- Euro.

Es liegen derzeit keine Hinweise auf den Verursacher der Beschädigung vor – vermutlich wurde diese durch ein Wasserfahrzeug aus der Großschifffahrt verursacht.

Die zuständige Wasserschutzpolizei in Heilbronn hat die Ermittlungen zu diesem Schiffsunfall aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang unter 07131 9218-0 um sachdienliche Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Einsatz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion