Polizei NRW: Handtasche weggerissen – Zeugen gesucht

Zwei Polizisten

Duisburg (ddna)

Ein Unbekannter hat am Freitagvormittag (8. Januar 2021) einer Seniorin auf der Moselstraße – Höhe Erftstraße – aufgelauert. Er riss ihr von hinten die Handtasche vom Arm und rannte in Richtung Pulverweg davon. Die 79-Jährige blieb unverletzt. Nach ersten Angaben soll es sich beim dem Tatverdächtigen um einen etwa 1,65 Meter großen, schlanken und dunkel gekleideten Mann handeln. Die Kripo bittet um Hinweise. Augenzeugen melden sich bitte telefonisch unter 0203 2800 beim Kommissariate 13.

Quelle: Polizei Duisburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion