Polizei NRW: Mofaprüfbescheinigung reicht nicht für ein Kleinkraftrad aus

Polizeiauto auf der Straße

Warendorf (ddna)

Vorgestern (9. Januar 2021) kontrollierten Polizisten am Abend einen Motorradfahrer, der die Alte Beckumer Straße in Ahlen befuhr. Bei der Verkehrskontrolle händigte der 31-Jährigen den Beamten auf mehrmalige Nachfragen keinen erforderlichen Führerschein, sondern lediglich eine Mofaprüfbescheinigung aus. Da diese für das Führen eines Kleinkraftrads nicht ausreicht, leiteten die Einsatzkräfte ein Ermittlungsverfahren gegen den Ahlener ein.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)