Polizei NRW: Unbekannte zerkratzen Autos und brechen in Werkstatt ein

Polizeiband

Gelsenkirchen (ddna)

Bislang Unbekannte haben in der Zeit von Freitag, 8. Januar 2021, 19 Uhr und Samstag, 9. Januar 2021, 10 Uhr, sechs Autos auf einem Hof an der Kurt – Schumacher – Straße in Schalke Nord auf Höhe des Schalker Bahnhofs zerkratzt und sind in eine dortige Autowerkstatt eingebrochen. Der 40 Jahre alte Besitzer bemerkte die Tat und verständigte die Polizei. Aus der Werkstatt stahlen die Unbekannten mehrere Fahrzeugteile. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kommissariat 21 unter 0209/ 365 -8112 oder an das Kriminalwache unter -8240.

Quelle: Polizei Gelsenkirchen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)