Blaulicht BW: Unfall auf der B 27

Polizeiauto

Ludwigsburg (ddna)

Am Montag ereignete sich am Nachmittag ein Unfall auf der Bundesstraße 27 in Bietigheim – Bissingen kurz vor der Bahnunterführung. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 81 Jahre alter Citroen – Fahrer, der in Richtung Ludwigsburg unterwegs war, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Pfeiler der Bahnunterführung. Nach dem Zusammenstoß wurde er weiter nach links abgewiesen, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Ford einer 46 Jahre alten Fahrerin. Der 81-Jährige erlitt vermutlich schwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Citroen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Augenzeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter 0711 6869-0 mit der Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)