Polizei NRW: Radfahrer wird bei Unfall verletzt

Polizeiauto auf der Straße

Recklinghausen (ddna)

Auf der Bochumer Straße ist am frühen Montagnachmittag ein Fahrradfahrer verunglückt. Der 64-jährige Mann aus Bochum war gegen 14:10 Uhr auf dem Radweg Richtung Herne unterwegs, kurz vor dem Rhein – Herne – Kanal fuhr er mit dem Fahrradlenker gegen ein Verkehrsschild und stürzte daraufhin. Der 64-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand nicht.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)