Blaulicht BW: Schriesheim/Hirschberg/Einbrüche – Zeugen gesucht

Polizeiband

Schriesheimschbergin-Neckar – Kreis (ddna)

Am Sonntag brachen Unbekannte in einen Kellerraum in Schriesheim ein. Die Einbrecher hebelten zunächst die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Heinrich-von – Kleist – Straße ein und begaben sich in die Kellerräume. Hier brachen sie einen Kellerverschlag auf und stahlen daraus zwei Fahrräder im Wert von rund 2.500 Euro.

In der Nacht von Sonntag auf Montag suchten Einbrecher die Vereinsräume eines Sportvereins in der Hauptstraße im Hirschberger Orststeil Leutershausen auf und versuchten, die das Büro einzubrechen. Allerdings mussten sie unverrichteter Dinge wieder von dannen ziehen, da die Eingangstüre ihren Hebelversuchen standhielt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Inwiefern ein Zusammenhang zwischen diesen beiden Taten, bzw. zu anderen gleichartigen Taten in Schriesheim besteht, ist Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 062013-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)