Polizei NRW: Stadtgebiet stromlos.

Polizeiauto auf der Straße

Lüdenscheid (ddna)

Kurzschluss im Umspannwerk Am gestrigen Abend, etwa gegen 23:30 Uhr, kam es im Umspannwerk an der Jübergstraße zu einem Kabelbrand. Während der Löscharbeiten war etwa 1 des Stadtgebietes für ca. 1 Stunde stromlos. Es entstand weder Personen – noch Gebäudeschaden. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)