Blaulicht BW: Steinach, L103 – Augenzeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizeiauto

Steinach (ddna)

Nach einer Unfallflucht am Montagnachmittag sind die Beamten des Polizeireviers Haslach auf der Suche nach Augenzeugen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr gegen 15:40 Uhr,vermutlich mit einem weißen Sprinter, die L103 in Fahrtrichtung Geisberg. Aus unbekannten Gründen gelangte dieser offenbar zu weit auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit seinem linken Außenspiegel mit dem Spiegel des Mercedes eines entgegenkommenden 47-Jährigen. Anstatt seine Personalien mit diesem auszutauschen und für den verursachten Schaden gerade zu stehen, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt in Richtung Geisberg fort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 150 Euro an dem Benz.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)