Blaulicht BW: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Zwei Polizisten

Stuttgart – Mitte (ddna)

Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Montagmittag (11. Januar 2021) einen Fußgänger angefahren und ist im Anschluss davongefahren, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Ein 63 Jahre alter Fußgänger überquerte gegen 11:55 Uhr die Sattlerstraße, als sich ein schwarzer Smart näherte. Noch bevor der 63-Jährige im Ganzen die Fahrbahn überquert hatte, streifte der unbekannte Smart – Fahrer den Mann und verletzte ihn dabei leicht. Der Fahrer soll das Fenster heruntergelassen und den 63-Jährigen beleidigt haben. Danach fuhr er in Richtung Herdweg davon. Bei dem Fahrer soll es sich um einen Mann im Alter zwischen 30 und 40 Jahren gehandelt haben, der vermutlich eine Jacke mit Fellbesatz trug. Bei dem schwarzen Smart handelte es sich mutmaßlich um das Modell Fortwo als Cabrio.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)