Blaulicht Niedersachsen: Suche nach Geschädigten nach Verkehrsunfall

Polizeiweste

Wilhelmshaven (ddna)

Vorgestern Mittag (11. Januar 2021) streifte ein hier bekannter Führer eines Pkw einen am Straßenrand geparkten dunklen Pkw in der Börsenstraße, stadteinwärts, unmittelbar hinter der Bordumstraße in Wilhelmshaven. Nach Beendigung der Fahrt stellte der 81-jährige Fahrer einen Schaden an seinem rechten Aussenspiegel fest. Angaben zum vermeintlich beschädigten Fahrzeug konnte der Fahrer nicht mitteilen. Der Geschädigte oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Wilhelmshaven in Verbindung zu setzen – Tel.: 04421 – 9420.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)