Blaulicht Niedersachsen: Fahren ohne Führerschein

Polizeiband

Altkreis Norden (ddna)

Verkehrsgeschehen

Berumerfehn – Fahren ohne Führerschein

Ein 48 Jahre alter Mann war in Berumerfehn ohne Führerschein unterwegs. Die Motorradfahrer befuhr am Abend die Straße Am Berumerfehnkanal, als ein Streifenwagen ihn im Rahmen einer Verkehrskontrolle anhielt. Der 48-Jährige fuhr nach ersten Erkenntnissen mit einem Kleinkraftrad, obwohl er lediglich im Besitz einer Prüfbescheinigung ist. Auf den Mann kommt nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Führerschein zu.

Quelle: Polizeiinspektion Aurichtmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion