Blaulicht BW: Pkw brennt / Nach einem Brand am Mittwoch in Heidenheim hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen.

Zwei Polizisten

Ulm (ddna)

Gegen Abend rückten die Rettungskräfte in die Georg – Beutler – Straße aus. Dort brannte ein Pkw in einer Garage. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Verletzt wurde niemand. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 60.000 Euro. Warum das Feuer ausgebrochen ist, weiß die Polizei noch nicht. Die Ermittler von der Heidenheimer Polizei (073210) suchen nun nach der Brandursache.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)