Blaulicht BW: – Scheunenbrand aus unklarer Ursache

Polizeiauto

Linkenheim – Hochstetten (ddna)

Aus noch ungeklärter Ursache geriet eine an ein Mehrfamilienhaus angebaute kleinere Scheune in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Hauptstraße in Linkenheim – Hochstetten in Brand. Die kurz vor Mitternacht alarmierte Feuerwehr aus Linkenheim – Hochstetten konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindern .Die drei Bewohner konnten das Gebäude selbstständig verlassen. Der Brand war gegen 0:30 Uhr gelöscht, die Scheune brannte jedoch völlig aus. Es wurde niemand verletzt. Hinweise auf eine strafbare Handlung gab es nicht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Eberhard Schell

Führungs – und Lagezentrum

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)