Blaulicht Niedersachsen: geriet während der Fahrt in Brand

Einsatz mit Fahrzeugen

Uslar (ddna)

Volpriehausen B241(may) vergangenen Mittwoch Vormittag (13. Januar 2021) befuhr ein Fahrer die B241 von Hardegsen in Richtung Volpriehausen, als sein Wagen auf Höhe des sogenannten Rüssels aufgrund eines technischen Defekts, während der Fahrt, in Brand geriet. Dem Fahrer gelang es den PKW rechtzeitig am Fahrbahnrand zu stoppen. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Volpriehausen konnten den Brand nach kurzer Zeit löschen. Während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr und deren Reinigungsarbeiten durch die Straßenmeisterei Uslar war die B241 kurzzeitig voll gesperrt. Verletzt wurde hierbei niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion