Blaulicht BW: Dieb macht Beute / Einen Rucksack und eine Brieftasche lockten in der Nacht zum Montag in Ulm einen Dieb.

Einsatz mit Fahrzeugen

Ulm (ddna)

Wie die Polizei berichtet, stand auf einem Parkplatz „Hafenbad“ ein Ford. In dem lag eine Brieftasche mit persönlichen Dokumenten. Außer der Brieftasche erbeutete der Dieb auch einen roten Kinderrucksack. Jetzt ermittelt das Polizeirevier Ulm – Mitte (Tel. 07310) gegen den Unbekannten. Ob das Auto verschlossen war ist noch unklar.

Die Ermittler raten, im Auto niemals Wertsachen und Taschen zurückzulassen. Auch nicht kurz. Denn das lockt Diebe an und ein Auto ist kein Tresor.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)