Blaulicht BW: Von Leiter gestürzt

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Oberkirch (ddna)

Ein Mann hat sich am Dienstagabend nach einem Sturz aus etwa vier Metern Höhe schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Klinikum gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen hat der Senior kurz nach 18 Uhr versucht, Schnee in der Dachrinne eines Anwesens in der Hauptstraße zu beseitigen. Hierbei stand er auf Leiter, welche mutmaßlich aufgrund der Nässe wegrutschte. Ein Fremdverschulden ist nach bisherigen Feststellungen der ermittelnden Beamten des Polizeireviers Achernrkirch nicht erkennbar.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)