Blaulicht Niedersachsen: Pkw contra Fußgängerin

Polizeiweste

Bad Gandersheim (ddna)

Bad Gandersheim, Neue Straße, Donnerstag, 21. Januar 21, 5:55 Uhr

BAD GANDERSHEIM (schw) – Am Donnerstag (21. Januar 2021) gegen 05.55 befuhr ein 63-jähriger Bad Gandersheimer mit seinem Pkw Dacia die Northeimer Straße in Bad Gadersheim, in Richtung Neue Straße. Kurz nach dem Einbiegen in die Neue Straße übersah der Bad Gandersheimer eine, in dunkler Kleidung die Straße querende Fußgängerin. Trotz einer sofort eingeleiteten Notbremsung konnte der Bad Gandersheimer einen Zusammenprall mit der Fußgängerin, bei der es sich um eine 72-jährige Bad Gandersheimerin handelte, nicht verhindern. Die 72-jährige wurde durch den Pkw erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Sie wurde durch den Unfall leicht verletzt und mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus Northeim zugeführt. An dem Pkw des 63-jährigen entstand ein Schaden in Höhe von 600 ,- Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)