Blaulicht Niedersachsen: Verstöße gegen die Corona Verordnung

Polizeiauto

Bad Gandersheim (ddna)

Bad Gandersheim, Bismarckstraße, Mittwoch, 20. Januar 21, 19:50 Uhr

BAD GANDERSHEIM (schw) – Mittwoch Abend (20. Januar 21) wurde die Polizei Bad Gandersheim über eine unzulässige Lärmbelästigung der Bismarckstraße, in Bad Gandersheim in Kenntnis gesetzt. Vor Ort eingetroffen, stellten die Beamten in einer Wohnung in der Bismarckstraße, sechs Personen aus drei verschiedenen Haushalten fest. Dies stellt nach aktuellen Corona – Vorschriften einen Verstoß dar. Das Zusammentreffen wurde aufgelöst. Gegen die betreffenden Personen wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)