Blaulicht BW: Brandalarm in einem Gebäude der Universität führt zu Feuerwehreinsatz

Polizeiband

Konstanz (ddna)

Ein ausgelöster Brandalarm in einem Laborgebäude der Universität hat am Donnerstag, am Nachmittag, zu einem Einsatz der Konstanzer Feuerwehr geführt. Wie die mit drei Fahrzeugen angerückte Feuerwehr schnell feststellte, war es kein „Echtalarm“. Warum der Brandmelder in dem Labor ausgelöst hatte, konnte nicht mehr festgestellt werden. Vorsorglich war die Universität durch eine automatisierte Durchsage evakuiert worden. Nach Feststellung des Fehlalarms konnte die Evakuierung wieder aufgehoben werden.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)