Blaulicht BW: Unfallflucht mit verletztem Jungen – Zeugen gesucht

Polizeiband

Stuttgart – West (ddna)

Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Samstagnachmittag (23. Januar 2021) einen 12- jährigen Radfahrer angefahren und ist im Anschluss davongefahren, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Junge vermutlich einen verkehrsberuhigten Bereich in der Gutenbergstraße und wurde dort gegen 14:30 Uhr vom rechten Außenspiegel eines plötzlich rückwärtsfahrenden dunklen Pkw erfasst, wodurch er stürzte. Der Pkw – Fahrer entfernte sich danach von der Unfallstelle. Der 12-Jährige begab sich unter Schmerzen nach Hause, woraufhin ihn seine Mutter in eine Kinderklinik brachte, wo er stationär aufgenommen wurde.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion