Polizei NRW: Mehrere Fahrzeuge bei Unfall beschädigt

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Warendorf (ddna)

Am Samstag (23. Januar 21) ist eine 27-Jährige mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und hat dabei mehrere Fahrzeuge in Telgte beschädigt.

Die Telgterin war in ihrem Auto auf der Straße Am Knapp Richtung der Sackgasse unterwegs. In einem Wohngebiet kam sie nach rechts von der Straße ab, stieß gegen einen Zeug und gegen einen dahinter geparkten Pkw – Anhänger. Durch den Aufprall schob sich der Anhänger gegen ein geparktes Wohnmobil und einen weiteren Pkw. Dieser Pkw stieß gegen einen dahinterstehenden Zaun.

Der Sachschaden wird auf 43.500 Euro geschätzt. Das Auto der 27-Jährigen und ein weiterer Pkw waren nicht mehr fahrbereit.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)