Blaulicht Niedersachsen: Alkoholisierter Radfahrer

Zwei Polizisten

Altkreis Norden (ddna)

Verkehrsgeschehen

Norden – Alkoholisierter Radfahrer

Ein 37 Jahre alter Radfahrer war am Sonntagabend betrunken in Norden unterwegs. Der Mann fuhr gegen 21:20 Uhr mit dem Rad auf der Heringstraße, als die Polizei ihn aufgrund seiner nicht vorhandenen Beleuchtung anhielt und kontrollierte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,7 Promille. Dem 37-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobenentnahme entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Aurichtmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)