Polizei NRW: Polizei ermittelt Raser – Führerschein sichergestellt

Polizeiauto

Recklinghausen (ddna)

Am Samstag (13. Februar 2021) 4 Uhr fiel Polizeibeamten im Rahmen ihrer Streifenfahrt ein Fahrzeug mit COE – Kennzeichen auf einem Parkplatz „Zum Vogelsberg“ auf. Der Fahrer des Audi „driftete“ mit dem Fahrzeug über den Parkplatz. Als die Beamten den Fahrer kontrollieren wollten, fuhr dieser zunächst langsam auf den Streifenwagen zu. Anschließend beschleunigte er stark und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der schneebedeckten Straße davon. Ermittlungen ergaben, dass das abgelesene Kennzeichen für einen VW Passat ausgegeben worden war. Bei dem mutmaßlichen Fahrer handelt es sich um einen 23- jährigen Mann. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Führerschein sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)