Blaulicht BW: (Aichhalden, Lkrs. RW) Radler stürzt und verletzt sich im Gesicht 13.2.21

Polizeiauto

Aichhalden (ddna)

Gesichtsverletzungen hat sich ein Radfahrer bei einem Sturz wegen eines Fahrfehlers auf der Gefällstrecke zwischen Aichhalden und Eselbach zugezogen. Ein anderer Verkehrsteilnehmer hat den Sturz beobachtet und danach gleich den Rettungsdienst informiert, der den 25-Jährigen, der keinen Helm trug, in eine Klinik brachte. Die Polizei geht von leichten Verletzungen aus, die sich der Mann zugezogen hat.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)