Polizei NRW: Unfallfluchten mit Sachschaden

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Recklinghausen (ddna)

Bottrop

Am Sonntag, zwischen 10 und 15 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, schwarzen Nissan an der Schloßgasse. Der Unfall passierte nach ersten Erkenntnissen beim Ein – oder Ausparken. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Bei dem Unfall entstand 1.000 Euro Sachschaden.

Am Montagmorgen, gegen kurz vor 8 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer den stehenden, weißen Seat MII eines Pflegedienstes. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. An dem Seat entstand etwa 3.700 Euro Sachschaden.

Recklinghausen

1.000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Autofahrer an einem grauen Skoda Kodiaq am Lohweg. Der Unfall passierte in der Nacht zu Sonntag. Der Verursacher flüchtete in unbekannte Richtung.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)