Blaulicht Niedersachsen: Vorfahrt missachtet – zwei Personen verletzt / Wintervergnügen auf dünnem Eis / Schwerlastkontrollen zeigen erschreckende Ergebnisse

keine Wirkung auf dem Bremsenprüfstand

Bild: keine Wirkung auf dem Bremsenprüfstand (Polizeiinspektion Cuxhaven presseportal.de)

Cuxhaven (ddna)

Vorfahrt missachtet – zwei Personen verletzt

Geestland Bederkesa. Gestern Mittag wurden bei einem Unfall im Gewerbegebiet Bad Bederkesa zwei Personen verletzt. Ein 27 -jähriger aus dem Land Hadeln war mit seinem PKW auf der Raiffeisenstraße in Richtung Flögeln unterwegs. Aus der Straße Handelspark wollte ein 37- jähriger aus Geestland auf die Raiffeisenstraße abbiegen. Er übersah wegen der tiefstehenden Sonne den vorfahrtberechtigten PKW auf der Raiffeisenstraße. Bei dem Zusammenprall wurde der 27-jährige schwer und seine 19-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 37-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)