Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Pkw – Fahrer mit gefälschten Dokumenten auf er B75 unterwegs

Polizeiauto

Delmenhorst (ddna)

Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn kontrollierten gestern Morgen (15. Februar 2021) einen Pkw – Fahrer, der die B75 im Bereich der Stadt Delmenhorst befuhr.

Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der griechische Führerschein sowie der Personalausweis des Mannes aus Bremen gefälscht waren.

Aus diesem Grund stellten sie die Dokumente sicher, untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Um die Identität des 33 -Jährigen zu überprüfen wurden auf der Dienststelle weitere Maßnahmen getroffen.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)