Polizei NRW: Feuer am Wieksweg – Augenzeugen gesucht

Polizeiauto auf der Straße

Gütersloh (ddna)

Anwohner meldeten am frühen Dienstagmorgen einen Brand in einem Mehrfamilienhaus am Wieksweg. Das Feuer brach in einem Kellerraum aus.

Durch die Feuerwehrkräfte konnten die Flammen eingedämmt werden. Zur Vermeidung von Personenschäden wurden mehrere Wohnungen durch die Feuerwehrkräfte geöffnet.

Brandursachenermittler der Kreispolizeibehörde haben die Ermittlungen zu der Brandursache aufgenommen. Derzeit können keine Angaben zu der Brandentstehung gemacht werden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht?

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)