Blaulicht BW: (UL) Kiosk aufgebrochen / Beute machten Einbrecher am Wochenende in Ulm.

Polizeiweste

Ulm (ddna)

Ein Unbekannter hebelte zwischen Samstag Nachmittag und Montag Vormittag die Tür an dem Kiosk in der König – Wilhelm – Straße auf. Dort fand er größere Mengen an Zigaretten und Tabak. Die machte er zu seiner Beute und flüchtete damit unerkannt. Die Polizei sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)