Blaulicht Niedersachsen: Stadt Augenzeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizeiband

Delmenhorst (ddna)

Ein Pkw – Fahrer beschädigte gestern (15. Februar 2021) durch einen Verkehrsunfall in der Stadthofstraße zwei weitere Pkw und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Gegen 3 Uhr nachts befuhr der Fahrer mit seinem Pkw die Stadthofstraße und stieß dabei zunächst gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw Toyota. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser gegen einen Pkw BMW geschoben.

An dem Toyota sowie dem BWM entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Der Pkw – Fahrer entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)