Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht auf dem Nettoparkplatz in Alfeld

Einsatz mit Fahrzeugen

Hildesheim (ddna)

Gestern (15. Februar 2021) zwischen 07:40 – 8 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Netto – Marktes in Alfeld zu einer Unfallflucht. Ein 42 jähriger Alfelder parkte seinen Pkw, VW Touran, ordnungsgemäß auf dem dortigen Parkplatz neben dem Einkaufswagenunterstand. Als er nach seinem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkehrte bemerkte er, dass das hintere, linke Scheinwerferglas beschädigt war. Vermutlich wurde der Schaden durch einen Einkaufswagen verursacht. Der Verursacher hat sich unerlaubt vom Unfallort entfernt, ohne seiner gesetzlichen Feststellungspflicht nachzukommen. Zeugen zu dem Vorfall werden gebeten sich bei der Polizei in Alfeld zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion