Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Polizeiauto

Northeim (ddna)

Northeim, Bahnhofstraße, Montag, 15. Februar 2021, 8:30 Uhr

NORTHEIM (köh) – Montagmorgen kam es im Kreuzung Bahnhofstraße/ Eschenschlag zu einem Verkehrsunfall mit ca. 4.000 Euro Sachschaden.

Ein 22- jähriger Northeimer befuhr mit seinem Pkw Audi die Bahnhofstraße aus Richtung Göttinger Straße kommend. Aufgrund von Schneeräumarbeiten auf seiner Fahrspur befuhr er den Gegenfahrstreifen und rutschte dabei gegen den Bordstein. Durch den Aufprall an der Borsteinkannte kollidiert der Audi noch mit einem entgegenkommenden Opel einer 32- jährigen Göttingerin. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall glücklicherweise niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion