Blaulicht Niedersachsen: Taschendiebstahl

Polizeiweste

Bückeburg (ddna)

(ma)

Nachdem bereits am letzten Freitag einer Seniorin in einem Bückeburger Supermarkt an der Hannoverschen Straße das Portemonnaie aus der angehängten Handtasche am Einkaufswagen gestohlen wurde, traf es gestern eine 36-jährige Kundin des Marktes, die sich gg. 14:40 Uhr auf den Weg zur Polizei Bückeburg machen musste, um den Diebstahl ihres Portemonnaies aus ihrer Handtasche anzuzeigen.

Die Geschädigte aus Porta Westfalica hatte ihre Handtasche während des Einkaufs in den Einkaufswagen hineingelegt.

Die Portanerin, die mit ihrem Kind die Besorgungen erledigte, konnte bei der Anzeigenaufnahme keine Hinweise auf eine tatverdächtige Person machen.

Neben 100 Euro Bargeld befanden sich der Führerschein, der Personalausweis, die EC – Karte und andere Ausweiskarten in der Geldbörse.

Quelle: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)