Blaulicht Niedersachsen: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Zeugenaufruf!

Polizeiweste

Schortens (ddna)

In der Zeit von Montag, 15. Februar 2021, 22 Uhr, und Dienstag, 16. Februar 2021, 10:05 Uhr, kam es Am alten Fliegerhorst in Schortens, zu einer Verkehrsstraftat. Ein bisher Fahrer beschädigte vermutlich beim Vorbeifahren mit seinem Pkw, den ordnungsgemäß am Fahrbahnrand stehenden Pkw Citroen. Es wurde der Stoßfänger sowie die Beleuchtungseinrichtung vorne links beschädigt. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt in unbekannte Richtung, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)