Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Alkoholisierter Pkw – Fahrer auf der Autobahn 29 im Bereich der Gemeinde Großenkneten

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn waren gestern Morgen (17. Februar 2021) auf der Autobahn 29 in Fahrtrichtung Oldenburg unterwegs.

Im Bereich der Gemeinde Großenkneten fiel ihnen ein Pkw VW Golf auf, welcher in starken Schlangenlinien fuhr.

Dem Fahrer wurde ein Signal zum Folgen des Streifenwagens gegeben. Im Anschluss erfolgte die Kontrolle auf dem Parkplatz Ahlhorn.

Die Beamten stellten bei der durchgeführten Kontrolle fest, dass der 46-jährige Fahrer aus Cloppenburg unter Alkoholeinfluss stand.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,27 Promille.

Aufgrund der Alkoholisierung wurde dem Cloppenburger durch einen Arzt Blut entnommen.

Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und stellten in diesem Zusammenhang die Fahrzeugschlüssel sicher. Außerdem beschlagnahmten sie den Führerschein des 46-Jährigen.

Gegen den Mann wurde ein Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)