Blaulicht BW: Mutmaßliche Giftköder ausgelegt – Polizei sucht Augenzeugen

Am Mittwoch meldete sich ein Hundebesitzer bei der Polizei in Brühl, nachdem sein Hund gegen Morgen beim Gassi gehen im Bereich des Promenadenweges Altpörtelufferstraße ein Wurststück aufnahm und fraß.