Blaulicht BW: Mann auf Straße ausgeraubt, Bäume beschädigt & Verkehrsunfälle

Polizeiauto auf der Straße

Aalen (ddna)

Weinstadt – Endersbach: Mann auf Straße ausgeraubt – ein Täter festgenommen

Am Mittwochabend gegen 22:45 Uhr wurde ein 26- jähriger Mann in der Strümpfelbacher Straße im Bereich eines Einkaufsgeschäftes von einem ihm Mann angesprochen und nach Geld gefragt. Als er dies verneinte, kamen zwei oder drei weitere Männer hinzu, wobei einer einen Baseballschläger hervorholte. Der 26-Jährige ergriff die Flucht, wurde aber letztlich von den Tätern eingeholt. Diese schlugen und traten öfter auf ihr Opfer ein und stahlen schließlich dessen iPhone, seinen Geldbeutel sowie seine Turnschuhe. Erst als Passanten auf die Situation aufmerksam wurden, flüchteten die Täter. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifen konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Bei dem 20-Jährigen, der sowohl die gambische, als auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, wurden Teile der Beute sowie ein Baseballschläger aufgefunden. Er wurde am Donnerstag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls beim Amtsgericht Waiblingen einem Haftrichter vorgeführt, dieser erließ Haftbefehl. Der Tatverdächtige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die weiteren Täter konnten flüchten, eine Personenbeschreibung zu diesen liegt nicht vor. Das 26-jährige Opfer musste noch in der Nacht ärztlich versorgt werden, nach aktuellem Stand kam der Mann aber mit leichten Verletzungen relativ glimpflich davon. Zeugen, die in der Nacht entsprechende Beobachtungen gemacht haben und evtl.

Remshalden – Grunbach: Bäume beschädigt – Zeugen gesucht

Zwischen Mittwoch und Donnerstag wurden im Bürgerpark insgesamt elf Bäume an – und teilweise komplett abgesägt. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Remshalden unter 07151 72463 entgegen.

Murrhardt: Bei Straßenglätte überschlagen

Eine 48-jährige Fahrerin eines Pkw Opel Corsa befuhr am Donnerstagmorgen gegen 7:20 Uhr die L 1120 zwischen Kaisersbach und Murrhardt. Ausgangs eines Waldstücks geriet sie in einer Rechtskurve infolge von Straßenglätte ins Schleudern und im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Auto überschlug sich und kam neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Die Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt, an ihrem Fahrzeug entstand ein Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

Welzheim: Auto übersehen

Ein 45-jähriger BMW – Fahrer fuhr am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr von einem Grundstück auf die Hutt-Keller-Straße ein. Wegen eines dort parkenden Autos war seine Sicht eingeschränkt, weshalb er einen vorbeifahrenden Ford Transit zu spät erkannte und diesen streifte. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)