Polizei NRW: Ahlen/Kreis Warendorf. Immer noch Missachtung der Maskenpflicht

Polizeiauto auf der Straße

Warendorf (ddna)

In den vergangenen Tagen stellte die Polizei bei ihren verstärkten Kontrollen fest, dass viele Bürgerinnen und Bürger in Ahlen die Maskenpflicht für den innerstädtischen Bereich befolgen. Dennoch gibt es immer wieder Einzelne, die die Vorgaben missachten. Die Beamten leiteten in den vergangenen sieben Tagen (12.-18. Februar 2021) gegen 78 Personen Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Das Ordnungsamt der Stadt Ahlen und die Polizei führen weiterhin verstärkt Kontrollen zur Einhaltung der Coronaschutzverordnung in Ahlen durch und schreiten konsequent bei festgestellten Verstößen ein.

Laut Wettervorhersage soll es sonnig werden und deutlich wärmer. Das schon frühlingshafte Wetter lädt sicherlich viele Menschen ein, sich draußen aufzuhalten. Denken Sie dabei an die Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)