Polizei NRW: Einbrüche bei Kleingärtnern

Polizeiweste

Iserlohn (ddna)

Zwischen 13. und 18 Februar waren Einbrecher in der Kleingartenanlage Parkstraße unterwegs. Sie versuchten erfolglos die Tür einer Gartenlaube aufzubrechen. An einer weiteren Hütte traten sie die Tür erfolgreich ein und stahlen mehrere Weinflaschen. Es entstand Sachschaden.

In einem Discounter im Wiesengrund kam es gestern zu einem Diebstahl. Zwischen 14 und 14:30 Uhr erledigte eine Iserlohnerin mit ihrem Kinderwagen Einkäufe. Die Handtasche befand sich im Wagen. Die unbekannten Täter nutzten einen unbeaufsichtigten Moment, die Geldbörse aus der Tasche zu ziehen.

Hinweise nimmt die Wache Iserlohn entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion