Polizei NRW: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 24-Jährigen

Der vermisste Dortmunder

Bild: Der vermisste Dortmunder (Polizei Dortmund presseportal.de)

Dortmund (ddna)

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Frodewin Brumshagen. Der 24-Jährige wird seit Mittwoch (17. Februar 2021) vermisst.

Demnach verließ der Mann am Mittwoch am Morgen seine Wohnung in Dortmund – Mitte und ist seitdem nicht zurückgekehrt. Sein Handy hat er nicht dabei. Der 24-Jährige ist etwa 190 cm groß, schlank bis normal gebaut und hat schulterlange pinke Haare. Er trägt eine Brille und bei seinem Verschwinden eine blaue Jacke sowie Schuhe mit bunten Schnürsenkeln. Aufgrund von psychischen Problemen könnte sich der Dortmunder in einer hilflosen Lage befinden.

Hinweise zu seinem Verbleib seit dem Verlassen seiner Wohnung undr zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort nimmt die Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231-132-7441 entgegen.

Quelle: Polizei Dortmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)