Polizei NRW: Versuchter Einbruch in Wohnheim

Polizeiband

Hemer (ddna)

In den Abendstunden des 17. Februar 2021 sollen Unbekannte versucht haben, die Schiebetür zu einem Seniorenheim in der Parkstraße aufzubrechen. Dies misslang offenbar. Es entstand Sachschaden. Eine Zeugin beobachtete zwar das Treiben der drei Männer, verständigte jedoch nicht die Polizei. Die ermittelt nun wegen versuchten Einbruchdiebstahls. Hinweise zum Vorfall nimmt die Wache Hemer entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)