Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Urkundenfälschung auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Cappeln

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Delmenhorst (ddna)

Bei der Kontrolle eines VW Kombis stellten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn heute eine gefälschte HU – Plakette fest.

Der Fahrer des Kombis fiel den Beamten gegen Morgen auf der Autobahn 1 in Richtung Hamburg auf, weil er unter anderem gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen hatte. Bei der Inaugenscheinnahme des hinteren Kennzeichens auf dem Parkplatz Cappeln Hagelage wurden Auffälligkeiten festgestellt. Die aufgeklebte Plakette zeigte an, dass der Pkw im Februar 2022 wieder zur Hauptuntersuchung hätte vorgeführt werden müssen. Einee Kontaktaufnahme mit der Prüforganisation ergab aber, dass der Pkw spätestens im Dezember 2019 wieder hätte vorgeführt werden müssen.

Gegen den 44-jährigen Fahrer und Halter aus Vechta wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)