Polizei NRW: Tönnishäuschen, Brand am Landgasthof

Polizeiband

Warendorf (ddna)

Gestern Abend (19. Februar 2021) erhielt die Polizei von der Feuerwehr Ahlen, Kenntnis über einen Brand in Tönnishäuschen. Die Brandstelle lag im hinteren Bereich des ehemaligen Landgasthofes. Unter der dortigen Remise brannte ein Stapel Holz. Nachdem zunächst ein Anwohner mit einem Feuerlöscher die Ausbreitung des Brandes verhindert hatte, erfolgte durch die Feuerwehr das vollständige Ablöschen des Brandes. Durch das schnelle Eingreifen blieb der Sachschaden gering. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)