Blaulicht Niedersachsen: Augenzeugen gesucht

Polizeiband

Legden (ddna)

Am Sonntagnachmittag soll es zwischen zwei Verkehrsteilnehmern auf der A 31 in Höhe Legden zu einer gefährlichen Verkehrssituation gekommen sein. Demnach soll der Beifahrer eines Autotransporters während der Fahrt Gegenstände auf einen BMW geworfen und diesen dadurch beschädigt haben. Die Insassen des Autotransporters bestreiten dies und zeigten ihrerseits eine Straßenverkehrsgefährdung durch den BMW – Fahrer an. Die Autobahnpolizei Lingen sucht nun Augenzeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)